(Rezension) Penryn and the End of Days 1 - Angelfall von Susan Ee

Titel: Penryn and the End of Days - Angelfall
Autorin: Susan Ee
Seitenanzahl: 325 (Taschenbuch)
Verlag: Hodder and Stoughton Ltd.
Sprache: Englisch
Reihe: Band 1
ISBN-10: 144477851X
ISBN-13: 978-1444778519
Meine Wertung: 5/5







Erster Abschnitt:
Ironically, since the attacks, the sunsets have been glorious.

It s been six weeks since angels of the apocalypse descended to demolish the modern world. Street gangs rule the day while fear and superstition rule the night. When warrior angels fly away with a helpless little girl, her seventeen-year-old sister, Penryn, will do anything to get her back.Anything, including making a deal with an enemy angel.Raffe is a warrior who lies broken and wingless on the street. After eons of fighting his own battles, he finds himself being rescued from a desperate situation by a half-starved teenage girl.Traveling through a dark and twisted Northern California, they have only each other to rely on for survival. Together, they journey toward the angels stronghold in San Francisco where Penryn will risk everything to rescue her sister, and Raffe will put himself at the mercy of his greatest enemies for the chance to be made whole again.
Quelle: Amazon


Das Buch ist eine Mischung aus Endzeit, Abenteuer und Fantasy. Zwischendurch hat es auch noch einen leichten Hauch von Horror, mit einigen blutigen Szenen, die aber für mich perfekt in die Geschichte gepasst haben. 
Den Plot finde ich ziemlich interessant: Die Engel sind die Bösen- das ist auch mal etwas anderes, denn normalerweise stellt man sich unter Engel göttliche, liebe und faire Geschöpfe vor, doch in diesem Buch haben sie nur wenig mit lieben, den Menschen wohlgesonnen Geschöpfen gemeinsam.
Susan Ee führt den Leser langsam in das Thema ein, auch wenn man sofort mitten im Geschehen ist. Sie sorgt schon direkt am Anfang für eine schaurige bedrohliche Atmosphäre, bei der sich einem sofort die Härchen im Nacken aufstellen.  Mir gefällt ihr Schreibstil sehr und ich habe mich sofort an den Ort des Geschehens versetzt gefühlt.
  
Penryn ist mir von Anfang an sympathisch. Sie ist nicht eins von diesen Mädchen, die sich zurücklehnen und warten, von ihren Prinzen gerettet zu werden, denn sie nimmt die Rettung ihrer Schwester selbst in die Hand, ohne einfach ziellos drauflos zulaufen. Sie ist klug und denkt nach bevor sie etwas tut, denn sie kann Gefahren gut einschätzen. Trotzdem funktionieren ihre Pläne nicht immer ganz so, wie sie es sich erhofft. Sie muss die Starke in der Familie sein, denn der Vater hat sie verlassen, die Schwester sitzt im Rollstuhl und die Mutter ist eine geistlich verwirrte Frau, die denkt von einem Dämonen befallen zu sein. Seit ihrer Kindheit hat sie Kampftraining, damit sie sich verteidigen kann, falls ihre Mutter wieder einen Anfall hat, den sie dann doch wieder dem Dämon in die Schulter schiebt. Gleichzeitig ruht aber auch viel Verantwortung auf ihren Schultern und sie würde alles tun, um ihre Familie zu beschützen. Dadurch, dass die Geschichte in der Ich-Perspektive von Penryn geschrieben ist, konnte ich ihre Gedanken und Gefühle gut nachvollziehen.
Raffe, welcher neben Penryn der zweite Hauptprotagonist ist, gehört jetzt schon zu meinen liebsten männlichen Protagonisten. Er ist ein Engel, dem die Flügel abgeschnitten wurden und hat eine kriegerische Ausstrahlung, gleichzeitig ist er verschlossen und undurchsichtig. Erst am Ende öffnet er sich ein bisschen und gibt mehr von seinen Gefühlen preis. Mir gefällt seine sarkastische Art, die ihn normaler erscheinen lässt, als er eigentlich ist. Dadurch wirkt er menschlicher und greifbarer. Außerdem ist er sehr treu, hält sein Wort und ist immer für eine Überraschung gut.
 Man spürt schon von Anfang an eine gewisse romantische Spannung zwischen Penryn und Raffe. Die Romantik wird aber recht kurz gehalten. Das ist aber auch realistischer, denn die beiden müssen erst vertrauen zueinander finden, immerhin ist Raffe als Engel eigentlich Penryns Feind und ihre Allianz nur vorübergehend, bis Penryn ihre Schwester und Raffe seine Flügel wieder hat. Die Autorin hat sich mehr auf die eigentliche Geschichte konzentriert, was ich gut finde, denn so macht die Liebesgeschichte zwischen den beiden nur einen kleinen Teil der gesamten Geschichte aus und überdeckt oder verdrängt nicht die hauptsächliche Handlung, wie in manchen anderen Büchern. Trotzdem bin ich gespannt, wie es mit ihnen weitergeht.



Ich kann mich den ,,Lobeshymnen'', die ich schon gelesen habe, nur anschließen.
Die Protagonisten sind einzigartig und überzeugend, der Erzählstil ist spannend. Das ganze Buch arbeitet auf die Rettung von Penryns Schwester hin, dabei kommt es aber nie zu Langeweile, denn es passieren immer wieder Ereignisse, die das Buch spannend halten. Das Thema trifft zu 100% meinen Geschmack und ich kann es kaum erwarten, zu erfahren, wie es weitergeht.  
Ich vergebe 5 von 5 Traumtänzerinnen:


Penryn and the End of Days-Reihe:
1. Angelfall
2. World After
3. End of Days

Susan Ee is the author of the bestselling books in the Penryn and End of Days trilogy, Angelfall and World After. Her books have been translated into over 20 languages and her short films have played at major festivals. She used to be a lawyer but loves being a writer because it allows her imagination to bust out and go feral.
Quelle: Goodreads

Kommentare:

  1. Ich war total begeistert von dem Buch, die Mischung aus Endzeit, Abenteuer und Horror fand ich genial. Wieso ich Teil 2 aber bisher immer noch nicht gelesen habe, kann ich echt nicht erklären :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ich warte noch darauf, dass der 2. Band auf deutsch erscheint, spiele aber auch schon mit dem Gedanken mir die englische Version zu kaufen, weil ich unbedingt wissen möchte, wie es weitergeht.
      Liebste Grüße
      Lena

      Löschen
  2. Von "Burn it or Love it" komme ich daher gehüpft und musste soeben feststellen, dass
    ich mir das Buch wohl dringend mal auf die Leseliste setzen sollte.^^
    Sonnige Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
:) :( :? -.- :-/ :-* :-O X( :7 :'( ~X( ♥.♥

Das könnte Sie auch interessieren...