(Monatsrückblick) - So war der Juni 2017

Hallo meine Lieben! :)
Passend zum Monatsstart gibt es heute meinen Monatsrückblick für den Juni. Viel zum Lesen gekommen bin ich allerdings nicht, irgendwie war ich einfach überhaupt nicht in der Stimmung dafür, ich habe wohl eine kleine Leseflaute. Und auch so ist privat bei mir momentan sehr viel los, mehr dazu könnt ihr allerdings unten im Text lesen. Jetzt kommen wir allerdings erst mal zum interessanten Teil - meine gelesenen Bücher:



The Score - Mitten ins Herz┊Elle Kennedy┊4/5┊Rezension
Wait for you (Reread)┊J. Lynn┊5/5┊Rezension folgt
Paper Palace - Die Verführung┊Erin Watt┊4/5┊Rezension folgt
Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt┊Kristina Günak┊4/5┊Rezension

Insgesamt gelesene Bücher: 4
Angefangene Reihen: 1┊Fortgesetzte Reihen: 1┊Beendete Reihen: 1 ┊Einzelbände: 1
Insgesamt gelesene Seiten: 1568, das sind im Durchschnitt 52 Seiten am Tag
Rereads: 1┊eBooks: /┊Hardcover: /┊Taschenbücher: 4

Der Juni war gleichzeitig ruhig und ereignisreich - ich hatte Phasen, in denen ich wahnsinnig viele Termin hatte und andere Phasen, in denen ich nur Zuhause war. Generell befinde ich mich momentan in einem sehr aufregenden Punkt in meinem Leben. Viele Veränderungen stehen bevor und neue Wege wollen beschritten werden. Wie viele von euch sicher mitbekommen haben, habe ich dieses Jahr mein Abitur geschrieben. Mitte Juni war dann die Zeugnisvergabe sowie mein Abiball - ein toller Abschluss meiner Schulzeit. Direkt danach - also letzte Woche - ging es für mich dann auch für 4 Nächte auf Abifahrt nach Spanien. Nächste Woche beginnt für mich allerdings wieder der "Ernst des Lebens :D" nach so einer langen Zeit des Nichtstuns. Denn um die Zeit bis zum Vorlesungsstart im Oktober zu überbrücken und da dies auch eine Voraussetzung für meinen Wunschstudienplatz ist, werde ich ein dreimonatiges Vorpraktikum bei einem großen internationalen Unternehmen im Nachbarort machen. Ich bin schon gespannt auf die Erfahrungen, die ich dort machen werde und auch wie es nach 12 Jahren Theorieunterricht sein wird, auch mal praktisch zu arbeiten. Gleichzeitig muss ich mich aber auch noch um eine Wohnung bemühen, denn falls ich für mein Wunschstudium zugelassen werde, werde ich umziehen müssen. Ihr seht also, ich habe im Juli so einiges geplant. :)

Wie sehen eure Julipläne aus? Geht es für euch noch in den Urlaub oder wart ihr - wie ich - vielleicht schon unterwegs?

Kommentare:

  1. Hallöchen Lena! :)
    Tolle Bücher, die du im Juni gelesen hast! c: 'The Score - Mitten ins Herz' ist vor wenigen Tagen bei mir eingezogen und ich freue mich schon riesig auf die Geschichte, da mir die beiden Vorgänge so unglaublich gut gefallen hatten. ^^ 'wait for you' möchte ich auch irgendwann mal lesen!
    Viel Glück für die nächste Zeit und dein Praktikum! :) Nächstes Jahr steht auch bei mir das Abitur an. Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich schon jetzt davor fürchte. :D

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    So große Umwälzungen stehen bei mir momentan nicht an (zum Glück) aber der Juli wird nochmal richtig stressig werden in der Arbeit. Aber dann kommt der August und da kann ich dann endlich mal ein bisschen verschnaufen ;)
    Ich drück dir jedenfalls die Daumen für das Praktikum und dass mit Studienplatz und Wohnung alles so klappt wie du es dir wünscht!

    Von deinen Büchern kenne ich keins, aber die Paper Reihe möchte ich gerne noch lesen, bzw. erstmal Band 1, weil ich einfach wissen möchte, ob diese vielen Diskussionen um die Reihe wirklich gerechtfertigt sind :D

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!
    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
:) :( :? -.- :-/ :-* :-O X( :7 :'( ~X( ♥.♥

Das könnte Sie auch interessieren...