(Neuzugänge) aus dem Februar und März - Eine bunte Mischung


Hallo meine Lieben,

heute kommt endlich auch wieder ein Neuzugänge-Post von mir. In den letzten beiden Monaten sind einige Bücher bei mir eingezogen, die ich euch noch unbedingt zeigen möchte.


Folgende Bücher sind bei mir eingezogen:




Sowohl der Kuss der Lüge als auch Rache und Rosenblüte erreichten mich aus dem Bastei Lübbe Verlag - der zweite Band der Zorn und Morgenröte-Reihe als Rezensionsexemplar und der erste Band der Chroniken der Verbliebenen-Reihe aufgrund der Leserunde in der Lesejury, an der ich teilgenommen habe. Beide Bücher habe ich auch schon gelesen und rezensiert, die Rezensionen sind *hier* und *hier* zu finden. Sowohl der Kuss der Lüge als auch Rache und Rosenblüte konnten mich komplett überzeugen und zu kleinen Monatshighlights werden. Ein bisschen traurig bin ich zwar schon, dass die Dilogie um Shahrzad und Chalid nun ihr Ende gefunden hat, dafür kann ich mich auf die weiteren Teile von Kuss der Lüge freuen. :)


Auch Trust Again - der zweite Band der Again-Reihe - erreichte mich für eine Leserunde der Lesejury. Die Liebesgeschichte von Dawn und Spencer hat mir sogar noch ein bisschen besser gefallen, als die von Allie und Kaden. Meine ganze Rezension findet ihr *hier*. 
Auf das Erscheinen von Paper Princess habe ich mich schon wahnsinnig gefreut, denn um dieses Buch gab es einen riesigen Hype in den USA. Und auch für mich war es ein kleines Highlight. Vielen Dank an Piper für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Meine Rezension findet ihr *hier*.


The Sun is also a Star wurde mir freundlicherweise von Dressler und der Netzwerk Agentur Bookmark zur Verfügung gestellt. Ich habe das Buch erst vor ein paar Tagen beendet und es konnte mich absolut begeistern. Es handelt sich nicht nur um eine schlichte Liebesgeschichte zwischen einem Mädchen und einem Jungen, sondern es geht um das Schicksal und wie all unsere Leben wie durch einen Faden miteinander verbunden sind. Meine Rezension gibt es noch dieses Wochenende für euch. 

Dann erreichte mich noch völlig überraschend eine kleine Box von Lovelybooks, in der sich neben P.S. I still love you auch noch ein kleines Notizheft sowie Washi Tape und ein Bleistift befanden. Vielen dank für die gelungene Überraschung! Die Geschichte um Lara Jean, ihre zwei Schwestern und ihr chaotisches Liebesleben konnte mich wiedermal verzaubern und genau wie auch der erste Teil, handelt es sich um ein absolutes Wohlfühlbuch. Meine Rezension findet ihr *hier*. 


Chosen - Die Bestimmte durfte dank einer Leserunde auf Lovelybooks bei mir einziehen. Sieht das Cover nicht einfach grandios aus? Und ich kann euch versichern, der Inhalt ist noch viel besser. Die Rezension sollte die kommenden Tage online kommen.
Schattendiebin - Die verborgene Gabe habe ich durch Jellybooks erhalten. Wenn ihr Jellybooks noch nicht kennt, solltet ihr euch die Seite auf jedenfall einmal anschauen. Das eBook lese ich momentan. Besonders weit bin ich noch nicht, aber bisher gefällt mir Idee hinter der Geschichte ganz gut. 


Ich wollte nur, dass du noch weißt - Nie verschickte Briefe kennt inzwischen wahrscheinlich jeder von euch. Das Buch war ja in der Buchbloggerszene überall zu sehen. Ich durfte es dank Vorablesen schon früher lesen und bin absolut begeistert. Sowohl die Aufmachung als auch die einzelnen Botschaften sind wunderschön und etwas ganz besonderes. Meine Rezension findet ihr *hier*. 
Dann hatte ich noch das Glück bei dem Gewinnspiel von Bücherwesen ein Wunschbuch im Wert von 10 Euro zu gewinnen. Ich habe mich hier für Was fehlt, wenn ich verschwunden bin von Lilly Lindner entscheiden, denn ich möchte das Buch schon wirklich lange lesen. Ich finde die Thematik Magersucht, um die es in der Geschichte geht, wichtig aber dennoch schwierig und ich bin gespannt, wie die Autorin dies umgesetzt hat. 


Und zuletzt noch diese beiden Schätze. Beide Bücher habe ich mir gebraucht von meinem Amazongutschein gegönnt. Elias und Laia - Die Herrschaft der Masken habe ich zwar schon vor einiger Zeit gelesen, allerdings nur als eBook. Ich wollte das Buch dann aber doch lieber passend zum zweiten Band im Regal stehen haben und da ich ein günstiges Angebot gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. Meine Rezension findet ihr übrigens *hier*.
Seelen von Stephanie Meyer ist schon seit Jahren mein absolutes unangefochtenes Lieblingsbuch. Ich habe die Geschichte schon zweimal gelesen, allerdings habe ich mir das Buch immer nur in der Bücherei ausgeliehen. Als ich dann letztens den Film gesehen hatte, bekam ich total Lust, das Buch nochmals zu rereaden. Und es kann doch wirklich nicht angehen, dass ich mein Lieblingsbuch nicht selbst besitze und im Regal stehen habe, oder? :D Also habe ich es mir günstig auf Amazon ergattert und kann es nun immer wenn mir danach ist rereaden. :D


Kennt ihr eines meiner neuen Bücher? Wie findet ihr meine Neuzugänge?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte Sie auch interessieren...