Rezension: Elfenbann von Aprilynne Pike


Titel: Elfenbann
Originaltitel: Illusions
Autorin: Aprilynne Pike
Verlag: cbj
Seitenanzahl: 416 Seiten
Reihe: Laurel und die Elfen-Reihe (Wings)
Reiheninfo:
1. Elfenkuss
2. Elfenliebe
3. Elfenbann
4. Elfenglanz









Erster Abschnitt:
In den Gängen der Del-Norte-Highschool tobte am ersten Schultag nach den Ferien das übliche Chaos, als Laurel sich durch eine Gruppe von Zehntklässlern drängte.




Ein Mädchen zwischen zwei Jungen – eine Liebe zwischen den Welten ...
Laurel ist mehr als überrascht, als am ersten Tag des neuen Schuljahrs kein anderer als ihr Elfenfreund Tamani auftaucht – und zwar mit dem Auftrag, Laurel zu beschützen! Es dauert nicht lange, da merkt Laurel, wie all ihre verschütteten Gefühle für Tamani wieder aufleben und ihr innerer Konflikt – liebt sie den Menschen David oder den Elf Tamani? – erneut aufbricht. Damit nicht genug: Beunruhigt ist sie auch durch ihre mysteriöse neue Mitschülerin Yuki. Zusammen mit David und Tamani gelingt es Laurel, trotz aller Gefühlswirrungen, die Fremde zu entlarven. Ihre wichtigste Entscheidung hat sie aber immer noch nicht getroffen …
(Quelle: amazon.de)

Freitags-Füller #3 - Die Adventszeit fängt an :)




6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
Eine Aktion von scrap-impulse




1. Heutzutage kann man alles im Internet kaufen .

2. Ich habe im Moment sooo viel für die Schule zu tun und deswegen komme ich kaum zum Lesen :( .

3. Whats App ist für mich unverzichtbar geworden.

4. Als ich klein war, tanzte ich für kurze Zeit Ballett.

5. Mein Adventskranz ist noch nicht aufgestellt .

6. Ich brauche mal wieder das ganze Wohlfühlprogramm.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich, dass mein Praktikumsbericht endlich fertig ist , morgen habe ich ein großes Familientreffen geplant und Sonntag möchte ich nicht Biologie lernen, muss ich aber leider !


TTT #9: 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat nur du nicht


10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat nur du nicht


Zu dem Thema könnte ich sehr viele Bücher raussuchen, da ich noch soooo viele Bücher lesen möchte. Und oft sind darunter Bücher, die anscheinend schon jeder gelesen hat außer ich.







Obsidian - Schattendunkel von Jennifer L. Armentrout
Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…







Gemeinsam lesen #4 - Elfenglanz von Aprilynne Pike




Eine Aktion von Weltenwanderer und Schnulzen-Bücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade Elfenglanz von Aprilynne Pike, habe aber gerade erst angefangen und bin auf Seite 7.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


,,Tamani drückte die Stirn an die vereiste Fensterscheibe und kämpfte gegen seine Erschöpfung an." (S.7)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Eigentlich kann ich noch nichts zu dem Buch sagen, da ich gerade erst anfange es zu lesen. Ich bin schon sehr gespannt, da der vorherige Band Elfenbann sehr abrupt endet.

4. Am Wochenende ist der erste Advent! Worauf freut ihr euch in der Adventszeit besonders? Weihnachtliche Bücher, Blogger-Adventskalender oder gibt es noch andere buchige Themen die euch in dieser Zeit ganz besonders freuen?


Ich finde der Winter ist allgemein eine gute Zeit zum Lesen. Ich kuschel mich am liebsten mit einem guten Buch in den Sessel am Kamin und trinke dabei eine warme Tasse Tee.
Ich freue mich auch auf die Blogger-Adventskalender, denn die verschiedenen Blogger sind immer sehr kreativ und stecken viel Arbeit in diese Aktionen.




Rezension: Arkadien fällt von Kai Meyer


Titel: Arkadien fällt
Autor: Kai Meyer
Verlag: Carlsen
Seitenanzahl: 464
Reihe: Arkadien Reihe
Reiheninfo:
1. Arkadien erwacht
2. Arkadien brennt
3. Arkadien fällt












Erster Abschnitt:
Wären wir Narben, dann wären unsere Erinnerungen die Fäden, die uns zusammenhalten. Du kannst sie nicht zerschneiden. Wenn du es tust, dann reißt es dich in zwei.



Rosa und Alessandro wollen ihre Gefühle füreinander nicht länger verbergen. Doch wie vermutet bringt ihre Liebe die Clans der Gestaltwandler gegen sie auf. Erst nach einer wilden Jagd durch die Weiten Siziliens erkennt Rosa, wer hinter dem Komplott gegen sie steckt: der, den alle nur den Hungrigen Mann nennen, der Herrscher aller Dynastien. Er ist nach Sizilien zurückgekehrt – und die Welt der Arkadier wird niemals mehr sein wie zuvor.
(Quelle: amazon.de)




,,Wir wollen Rosa Alcantara'', rief gedämpft eine Männerstimme durch das Holz. ,,Ihr anderen interessiert uns nicht. Wenn ihr sie ausliefert, krümmen wir keinem ein Haar.'',,Klingt okay'', sagte Lorenzo.
Raffaela scheuerte ihm eine.
(S. 309)


Freitags-Freitagsfüller #2 - Sooo viele Geburtstage dieses Wochenende! :)

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
Eine Aktion von scrap-impulse

1.  Kein schönes Wetter in Sicht.

2.  Immer wenn ich lese, mache ich mir einen schönen Abend.

3.  Na, auch so in Weihnachtsstimmung wie ich?

4.  Das ich am Wochenende früh aufstehe, kann man nicht erwarten.

5.  Ich glaube, gleich lese ich ein bisschen .

6.   Mein weinroter Wollschal ist im Moment mein Lieblingsschal.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Geburtstagsparty einer Freundin , morgen habe ich einen schönen Nachmittag mit meinen Freundinnen geplant und Sonntag möchte ich auf den Geburtstag meines Onkels !




TTT #8: 10 Bücher, deren Cover zur Jahreszeit Winter/Herbst passen

10 Bücher, deren Cover zur Jaheszeit Herbst/Winter passen

Es ist mal wieder Donnerstag, das heißt es ist Zeit für den Top Ten Thursday. :)
Mehr Infos gibts auf Steffis Bücher Bloggeria.



Niemand liebt November vonAntonia Michaelis
Schatten der Vergangenheit: ein Spiel um Leben und Tod. Kurz vor Ambers sechstem Geburtstag verschwanden ihre Eltern auf unerklärliche Weise. Jetzt ist Amber, die eigentlich November heißt, 17 Jahre alt und glaubt, eine Spur zu haben. Doch was hat es mit dem Jungen auf sich, der in dem erleuchteten Zelt ein Buch liest, sich aber in Luft auflöst, sobald sie sich ihm nähert? Welche Ziele verfolgt der Kneipenwirt, zu dem sie sich immer stärker hingezogen fühlt, und der immer für sie da zu sein scheint? Steckt er vielleicht sogar hinter den anonymen Drohungen, die sie erhält? Amber muss sich entscheiden: zwischen ihrer zerstörerischen Vergangenheit und dem Aufbruch in die Zukunft.






Gemeinsam lesen #3: Elfenbann von Aprilynne Pike


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schnulzenbücher





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Im Moment lese ich Elfenbann von Aprilynne Pike und bin auf Seite 100.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


,,Am Montag lagen Blumen in Laurels Schließfach.''

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Eigentlich gefällt mir das Buch bisher ganz gut, auch wenn ich irgendwie finde, dass Laurel von Buch zu Buch ein bisschen nerviger wird. Sie ist mir manchmal zu schnell aufgebracht und in manchen Situationen reagiert sie ein bisschen zu zickig. Aber das kann sich ja noch ändern, immerhin bin ich erst auf Seite 100. 
Tamani dagegen gefällt mir wie auch schon in den Bänden davor, sehr gut. Besonders jetzt, wo er auf Laurels Schule geht, macht es Spaß zu lesen, wie Tamani versucht in der Menschenwelt zurecht zu kommen.

4. Es gibt ja unzählige Reihen in unserem Bücherdschungel - bist du ein Fan von Mehrteilern? Welches ist deine Lieblingsreihe?


Ja, ich lese gerne Reihen, am liebsten Trilogien. Zu lang sollten die Reihen aber auch nicht sein, denn irgendwann muss man einer Geschichte meiner Meinung nach ein Ende setzten.
Ich mag gerne die Harry Potter-Reihe, die Edelstein-Reihe, die Silber-Reihe und auch die Lunar-Chroniken. Natürlich könnte ich jetzt noch viele weitere Reihen aufzählen, aber das würde zu lange dauern :D.




(Rezension) Selection von Kiera Cass

Im Moment lese ich...Titel: Selection
Originaltitel: The Selection
Autorin: Kiera Cass
Seitenanzahl: 368
Verlag: FISCHER Sauerländer
Reihe: Band 1
ISBN-10: 3737361886
ISBN-13: 978-3737361880
Meine Wertung: 5/5







Erster Abschnitt:
Meine Mutter war völlig ekstatisch, als wir den Brief bekamen. Für sie hatten sich damit all unsere Probleme auf einen Schlag gelöst.
Die Chance deines Lebens? 35 perfekte Mädchen und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?
(Quelle: amazon.de)

Als ich den Brief öffnete, staunte ich über das edle Papier, das sich schwer und weich zugleich anfühlte. So etwas Kostbares hatte ich noch nie in den Händen gehalten. Als ich es berührte, wurde mir erst richtig bewusst, was ich mir vorgenommen hatte. Um mir kamen drei Wörter in den Sinn: Was wäre, wenn? (S. 37)

Freitags-Füller #1

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

Und noch eine neue Aktion, der ich mich angeschlossen habe. Die bunten dickgedruckten Wörter sind von mir und die dünngedruckten Wörter sind schon vorgegeben. Das Formula zum Ausfüllen gibts bei scrap-impulse.




1. Der Spaß am Lesen wird mir nie vergehen .

2. Meine Mama ist ein großartiger Mensch.

3. Meine erste Weihnachtsdeko in diesem Jahr muss ich noch aufstellen.

4. Das Verdrängen eines Problems ist keine Lösung.

5. Oh je, in den nächsten Wochen bis Weihnachten schreiben wir in der Schule ganz viele Arbeiten :(  .

6. Ich muss vor Weihnachten noch unbedingt Plätzchen backen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Fernsehabend , morgen habe ich eine Shoppingtour mit einer Freundin geplant und Sonntag möchte ich mich mit ein paar alten Freunden treffen !








TTT #7: 10 Bücher aus dem selben Erscheinungsjahr

10 Bücher aus dem selben Erscheinungsjahr


mehr Infos gibts auf Steffis Bücher Bloggeria -> hier
Ich habe mir das Jahr 2013 ausgesucht, weil in diesem Jahr so viele Bücher erschienen sind, die ich noch unbedingt lesen möchte. :)


Erscheinungstermin: 01. Mai 2013

Getrieben - Durch ewige Nacht von Veronica Rossi
Arias Kampf gegen Stürme, die Leben und Liebe bedrohen. Endlich haben Aria und Perry seinen Stamm erreicht. Doch seine Leute trauen Aria nicht. Um den Anfeindungen zu entfliehen, macht sie sich gemeinsam mit Roar auf die Suche nach der Blauen Stille, dem Ort, an dem alle Ätherstürme ruhen und der auch Perrys Stamm retten kann. Während ihrer Abwesenheit taucht Kirra, die Anführerin eines befreundeten Stammes auf. Wird Perry ihren Annäherungsversuchen widerstehen? Der zweite Band der packenden Trilogie: über eine Liebe, die Missgunst und Todesgefahren ausgesetzt ist und trotzdem niemals aufgibt.







Das könnte Sie auch interessieren...